Hartgekochte Eier, Kuhglatterlis und 33,3% Steigungen

Hartgekochte Eier, Kuhglatterlis und 33,3% Steigungen

Anne Schulz & Lydia Jakobi waren am

22.01.2020 im BDO

Liebe Anne, Liebe Lydia: Es war uns eine Ehre, dass ihr bei uns zu Besuch wart! Euer Vortrag war lustig, spannend und hat uns alle zum lachen und staunen gebracht. Worum gings?

Wer kennt das Sprichwort nicht: Wer sein Rad liebt, der schiebt…? So einen Quatsch geht dir sicher nicht durch den Kopf, wenn du gerade dabei bist, rückwärts den Berg wieder runterzurutschen. Das also sind 33,3% Steigung. Na aber hallo…!

Anne Schulz und Lydia Jakobi haben sich von den Eckdaten der Navad1000 nicht abschrecken lassen: 1000km und 31.000 Höhenmeter – Offroad versteht sich. Wir kriegen allein bei dem Gedanken daran schon Krämpfe in den Oberschenkeln, die Beiden sagen sich: „Wir setzen uns aufs Rad und dann geht’s los!“.

Am 22.01. haben uns Anne und Lydia mit zu den schönsten Ecken, den größten Kuhglatterlis und den steilsten Rampen der Schweiz genommen. Dafür an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank.